Burberry vergibt wieder Lizenz für Parfum/Kosmetik

Burberry gab bekannt , sein Parfum- und Kosmetik-Geschäft zukünftig wieder als Markenlizenz zu führen.

Ursprünglich hatte die Lizenz bei Inter Parfum gelegen. Dann kaufte Burberry diese zurück und versuchte sich selbst in der Kategorie. Der neue Lizenznehmer ist nun Coty Inc.

Einige Mode- und Bekleidungsmarken haben sich daran versucht. Escada ist ein prominentes Beispiel aus der Vergangenheit, Balmain versucht es aktuell.

Parfum und Kosmetik folgt anderen Gesetzen als Mode und Bekleidung.

Ähnlich zu Uhren und Brillen sind Kosmetika ein klassisches Feld für Lizenzen.