BlackRock beteiligt sich an ABG

Laut Reuters hat BlackRock Aktien für 875 Millionen US$  an Authentic Brands Group (ABG) erworben. Und wird damit größter Aktionär.

Der Kauf bewertet ABG mit über 4 Milliarden US$.

ABG war bisher primär durch Leonard Green & Partners finanziert.

ABG kauft und lizensiert etablierte Marken wie Judith Leiber, Hickey-Freeman, Jones NY, Juicy Couture, Frye und Nautica.

Zusätzlich lizensiert und führt ABG Celebrities wie Marilyn Monroe, Elvis Presley, Muhammad Ali, Shaquille O’Neal und Michael Jackson.