Newell bietet Marken zum Verkauf

Nach dem Verkauf mit Lizenz von Teilen des Rubbermaid Geschäfts will sich Newell Brands von seinen Ski- und Wintersport-Marken Völkl und K2 trennen.

Daneben plant Newell die Veräußerung von Teilen des Pine Mountain Geschäfts wie auch Aktivitäten unter der Marke Diamond. Im Unternehmen verbleiben sollen Diamond Plastik-Besteck und First Alert Sicherheits-Produkte.

Ende 2016 verkaufte Newell bereits sein Geschäft mit Werkzeug für 1,95 Milliarden US Dollar an Stanley Black & Decker..